Home

Bürgerpreis Erzgebirge 2017

25.04.2017 08:25

Bürgerpreis Erzgebirge 2017

„Vorausschauend engagiert: real, digital, kommunal“

Zahlreiche engagierte Menschen sorgen hier aktiv dafür, das Leben vielfältig und abwechslungsreich zu gestalten. Dabei denken sie über das „jetzt“ hinaus.

Sie sehen ihr Engagement als Vorsorge für die Zukunft: Sie stellen sich der Herausforderung des demografischen Wandels und fördern ein neues Zusammenleben der Generationen. Sie setzen sich für soziale Initiativen oder die regionale Infrastruktur ein. Sie erweitern das Bildungsangebot und ermöglichen reale genauso wie digitale Teilhabe. Sie engagieren sich politisch und stärken demokratische Werte. Sie vernetzen Menschen, Projekte, Kommunen – und fördern den Austausch und das Miteinander.

 

Bis zum 30. Juni 2017 können sich Ehrenamtliche für den Bürgerpreis Erzgebirge 2017 bewerben oder von Dritten vorgeschlagen werden. Bewerbung bzw. Vorschlag sind online möglich unter www.buergerpreis-erzgebirge.de. Flyer mit Bewerbungsformular sind unter anderem im Bürgerbüro erhältlich.

 

Nun liegt es an Ihnen, liebe Engagierte bzw. Bürgerinnen und Bürger, sich zu bewerben oder fleißige Ehrenamtliche vorzuschlagen! Eine rege Teilnahme würde dazu beitragen, dass das vielfältige Engagement in unserer Stadt auch landkreisweit positiv wahrgenommen wird und seine Würdigung findet!

Über die Verleihung des Bürgerpreises entscheidet eine Jury im Juli 2017. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im Oktober 2017 wird die ehrenamtliche Leistung der regionalen Sieger gewürdigt und mit einem Preisgeld honoriert. Der Bürgerpreis Erzgebirge ist Teil der deutschlandweiten Initiative „für mich. für uns. für alle“. Ende 2017 findet in Berlin die Auszeichnung der nationalen Bürgerpreis-Gewinner statt.


Zur Normalansicht
Stadtwappen Marienberg
Suchen & Finden  

News_SingleNews_SingleNews_Single