Home >> Stadtporträt >> Marienberg und Ortsteile >> Lauterbach

Lauterbach

 

 

Wehrkirche in Lauterbach

Im Nordosten der Bergstadt Marienberg liegt der Ortsteil Lauterbach, der mit seinem ländlichen Charakteren besonders Naturliebhaber begeistern wird. Das Waldhufendorf Lauterbach, das erstmals 1434 als „Luterbach“ Erwähnung fand, verdankt dem bekannten und beliebten „Lauterbacher Tropfen“ – einem ungesüßten Magenbitter – seinen Bekanntheitsgrad. Die Wehrkirche Lauterbach zählt zu den schönsten Dorfkirchen ihrer Art in Sachsen. In ihrem Inneren erklingt zudem die vermutlich älteste Orgel im Freistaat. Anfang des 14. Jahrhunderts erbaut, ist sie seit 1539 eine evangelische Dorfkirche. Von 2000 bis 2001 wurde sie umfangreich saniert – Besichtigungen können bei der Kirchgemeinde Lauterbach angemeldet werden.

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele:

Wehrkirche Lauterbach

Heilandskirche Lauterbach

Rundwanderweg Lauterbach

Feuchtbiotop Schäfereiteichwiese

Zur Normalansicht
Stadtwappen Marienberg
Suchen & Finden  

LauterbachLauterbachLauterbach