Die Online-Befragung ist parallel zum (inhaltlich identischen) Printfragebogen e...

Die bereits bestehende Vollsperrung auf der Trebrastraße erweitert sich aufgrund...

Der Staatsbetrieb Sachsenforst – Forstbezirk Marienberg informiert:

Der...

Aktuelles

Die Online-Befragung ist parallel zum (inhaltlich identischen) Printfragebogen ebenfalls noch bis zum 12.12. abends unter dem bekannten Link https://befragung.rauh-research.de/index.php/422515?lang=de beantwortbar.

Read more

Die bereits bestehende Vollsperrung auf der Trebrastraße erweitert sich aufgrund von Trinkwasser- und Schachtverlegungsarbeiten in den Einmündungsbereich des Anton-Günther-Weg ab 29.11.2023 bisvoraussichtlich 15.12.2023

Während der Vollsperrung wird die Einbahnstraßenregelung des Anton-Günther-Weges aufgehoben. Die Zufahrt erfolgt dann ausschließlich über die Lauterbacher Straße (Licht&Kraft - Tierarzt)

Der fußläufige Schulweg ausgehend von der Trebrastraße über den Anton-Günther-Weg zur...

Read more

Der Staatsbetrieb Sachsenforst – Forstbezirk Marienberg informiert:

Der Staatsbetrieb Sachsenforst beabsichtigt im Bereich des Forstbezirkes Marienberg im Zeitraum Juli bis Oktober 2024 Forstliche Bodenschutzkalkungen durchzuführen.
Die Flächen befinden sich in den Gemarkungen Ansprung, Pobershau, Zöblitz, Rittersberg, Niederlauterstein, Lauterbach, Pockau, Sorgau, Nennigmühle, Wernsdorf, Lengefeld, Görsdorf, Forchheim, Wernsdorf,  Reifland, Borstendorf, Lippersdorf, Niedersaida und Eppendorf.
...

Read more

Bekanntmachung der Sächsischen Tierseuchenkasse

- Anstalt des öffentlichen Rechts -

Sehr geehrte Tierhalter*innen,

bitte beachten Sie, dass Sie als Tierhalter*in von Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Fischen und Bienen zur Meldung und Beitragszahlung bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gesetzlich verpflichtet sind.

Die fristgerechte Meldung und Beitragszahlung für Ihren Tierbestand ist Voraussetzung für:

  • eine Entschädigungszahlung von der Sächsischen...
Read more

Aufgrund der Fahrbahnerneuerung wird die Straße Ernst-Thälmann-Straße (S 218) im OT Reitzenhain ab Abzw. Satzung (B174) bis Abzw. K8104 ab 06.11.2023 bis voraussichtlich 08.12.2023 voll gesperrt.

Die Haltestelle:Reitzenhain, Wendeschleife“ (am Salzhaus) entfällt.

Eine Ersatzhaltestelle wird am ehem. Rathaus Reitzenhain (SPK-Würfel) eingerichtet.

Eine Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die B174-B171-S221-K8115.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer sowie Anwohner um Beachtung und...

Read more

Die Öffnung von Einbahnstraßen für Radfahrer entgegengesetzt der Fahrtrichtung ist ein Ziel, um die Bergstadt fahrradfreundlicher zu machen. Diese Maßnahme wird Schrittweise nach Prüfung der Gegebenheiten im Bereich Mühlberg, Brüderweg und Lindenstraße umgesetzt. Ab Freitag, den 20.10.2023 werden im Bereich der Zone 30 folgende Straßenabschnitte für Radfahrer entgegen der Einbahnstraße freigegeben:

- Hans-Beimler-Ring

- Brüderweg

- Siedlerweg

- Kurzer Weg

- Am Waldrand

- Am Hang

- Am...

Read more

Der Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal e.V. möchte in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. die Arbeit von eingetragenen Vereinen und Initiativen unterstützen und lädt zu einer weiteren Schulung ein

am Donnerstag, den 07.12.2023, von 18:00 bis 20:00 Uhr,
in das medizinisch-kulturelle Zentrum „Lindenhof“ Leubsdorf,
Borstendorfer Straße 3,
09573 Leubsdorf.

Thema der Veranstaltung: „Von der Vereinsmeierei zur gelungenen...

Read more

Ab Montag, dem 25. September wird die Fahrbahn der S 218 im Bereich von der B 174 in Reitzenhain bis zur K 7104 vor Steinbach erneuert. Neben der Erneuerung der Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht werden Fahrbahninnenradien stabilisiert, marode Entwässerungsanlagen ersetzt, neue Schutzplanken geschlagen und neue Markierung und Beschilderung hergestellt.

Der Straßenbau ist in zwei Teilabschnitten vorgesehen. Als erster Teilabschnitt wird die freie Lage von der K 7104 nahe Steinbach und dem...

Read more

                                                                                                                                                                                                           

Das Naturschutzgroßprojekt "Lebensräume verbinden - Naturschutzgroßprojekt  Erzgebirgskreis“ ist gestartet. 

Haben Sie schon etwas davon gehört?

Was denken Sie über das Projekt?

Wir möchten gern Ihre Meinung dazu wissen!
Die FUTOUR GmbH führt dazu eine Umfrage mit dem Thema ...

Read more