Veröffentlichung der Wahlergebnisse am Sonntag, 09.06.2024 ab 18:00 Uhr.

Aktuelles

Neubau eines unentgeltlichen Rad- und Wanderrastplatzes Kniebreche am Knotenpunkt Marienberg – Pobershau – Zöblitz

Am 15.05.2023 begannen die Arbeiten zur Neugestaltung eines Wanderrastplatzes an der Kniebreche.

Dabei wurde die vorhandene Platzbefestigung aufgenommen und erneuert. Des Weiteren erfolgte der Einbau einer Drainageleitung zur Planumsentwässerung des Platzes. Zur Platzeinfassung wurden durch die bauausführende Firma Bordsteine gesetzt. Im Anschluss soll der betreffende Wanderrastplatz mit Betonsteinpflaster befestigt werden. Abschließend erfolgt die Ausstattung des Platzes mit Sitzgruppen, Fahrradständer, Infotafeln und einer Beleuchtung. 

Die Maßnahme wird voraussichtlich (bis auf einige Ausstattungsgegenstände) bis Mitte Juli 2023 fertiggestellt.

Die Maßnahme wird mit 85 % der förderfähigen Kosten bezuschusst. Diese GRW-Mittel setzen sich je zur Hälfte aus Bundes- und Landesmittel zusammen.   
                       

Diese Baumaßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

Dieses Vorhaben wird im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe ´Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur´ mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Deutschen Bundestag beschlossenen Haushaltes.