Das Kommunale Bürgerbudget im Erzgebirgskreis geht in die nächste Runde: Mit...

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Marienberg,

liebe Leserinnen und Leser des...

Der Familientag im Erzgebirge

Möchten Sie Ihr handwerkliches Geschick auf die Probe stellen? Oder sich mit ganz unterschiedlichen Gewerken bekannt machen? Kommen Sie zum Tag des traditionellen Handwerks in das UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří!
Handwerker vom Bergschmied bis zum Goldschmied, vom Drechsler bis zum Kerzenmacher lassen sich an diesem Erlebnistag für die ganze Familie auf die Finger schauen. Und das Beste: Sie können selbst schnitzen, basteln und gestalten.
Zahlreiche Werkstätten und Manufakturen öffnen am Tag des traditionellen Handwerks immer am 3. Sonntag im Oktober ihre Türen und lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Dieses touristische Ereignis ist in Deutschland einzigartig – im Erzgebirge jedes Jahr eine feste Größe im herbstlichen Kalender.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sind hier zu finden: https://www.erzgebirge-tourismus.de/tag-des-handwerks/

Aktuelle Sonderausstellungen und Veranstaltungen in den Museen im Erzgebirge finden Sie in diesem Newsletter. 

Von Abraham bis Zeuggraben –
ein Wandertag im Marienberger Revier
Geführte Wanderung zur Vermittlung des UNESCO Welterbes Montanregion Erzgebirge/Krušnohoři

Pferdegöpel auf dem Rudolphschacht in Lauta
OT Lauta
Lautaer Hauptstraße 12
09496 Marienberg

Bei Gruppen wird um Voranmeldung gebeten, der Besuch ist auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.

Di - So, Feiertage

10:30 - 16:30 Uhr

24.12. | 25.12. | 31.12. | geschlossen


 03735 - 608968
 03735 - 660372
 pferdegoepel@marienberg.de

Führungen Di - Fr
13:00 | 14:30 Uhr
zus. 11:00 Uhr sächs. Schulferien

Führungen Sa - So, FT
11:00 Uhr
13:00 | 14:30 Uhr Führungen mit Pferden