Leider muss die geplante Veranstaltung des Erzgebirgszweigvereins Satzung am...

Bachelor of Laws (LLB) für die Kommunalverwaltung

Ausbildungsplatz zum/ zur Verwaltungsfachangestellten

Grundschulen

Logo GS Herzog Heinrich

Anschrift
Anton-Günther-Weg 4 E
09496 Marienberg

Kontakt
Telefon 0 37 35 - 2 20 55
E-Mail: herzog-heinrich-gs.mab@t-online.de

~ KINDER DÜRFEN KINDER SEIN.
~ KINDER LERNEN MIT KOPF, HERZ UND HAND.
~ KINDER DÜRFEN FEHLER MACHEN. (Auszug aus dem Schulprogramm)

Unsere Schule entstand 1993 durch Umbau und Sanierung der ehemaligen Erweiterten Oberschule Marienberg. Am 9.10.1996 erhielt die Schule den Namen des Stadtgründers Herzog Heinrich. Die Einzugsgebiete sind das Stadtzentrum und der Ortsteil Hüttengrund.

Heute lernen bei uns 123 Schüler und Schülerinnen in 6 Klassen. Sie werden von 7 Lehrern unterrichtet Jede Klasse kann neben dem Klassenzimmer ein Kunst- und ein Musikzimmer sowie einen Werk- und einen Merzweckraum nutzen.

Gemeinsam mit dem Hort „Herzog Heinrich“ des Kinderwelt Erzgebirge e.V., der im Dachgeschoss unserer Schule untergebracht ist, bieten wir die Arbeitsgemeinschaften „Mit Sport durchs ganze Jahr“, „Handarbeit“, „Kochprofis“, „Matheprofis“, „Schulschach“ sowie „Zeichnen mit Bleistift“ und „Fit im Rechnen“ in Form von Ganztagsangeboten an.

Schulchor findet immer dienstags statt. Die Schulbücherei wurde im letzten Schuljahr umfassend erneuert. Sie steht allen Klassen im Rahmen des Unterrichts oder zu festen Ausleihzeiten zur Verfügung.

Im Oktober 2007 weihten Hort und Grundschule gemeinsam den neu entstandenen Spielplatz ein und seit 2013 erstrahlt unsere Schule wieder in leuchtenden bunten Farben. Derzeit befindet sich unser Außen-Schulgelände in der Umgestaltung.

Logo GS Heinrich von Trebra

Anschrift
Silberallee 22
09496 Marienberg

Kontakt
Telefon 0 37 35 - 6 51 84
E-Mail: trebra-gs@t-online.de

An unserer Schule lernen zurzeit 164 Schülerinnen und Schüler in 7 Klassen.

In unserem Haus sind folgende Einrichtungen integriert:

1. Hort der Kindereinrichtung Knirpsenhaus

2. Förderschule für geistig Behinderte

Jeder Klassenlehrer des vergangenen Schuljahres führt seine Klasse auch im neuen Schuljahr weiter, da wir das Prinzip „ein Klassenlehrer von Klasse 1 bis 4“ verwirklichen.

Neben dem Klassenzimmer für jede Klasse verfügt unsere Schule über ein Kunstzimmer, ein Musikzimmer und einen Werkraum. Unsere Schule besitzt zwei modern ausgestattete Computerräume mit 30 Arbeitsplätzen, die unseren Schülern im Unterricht und in der Freizeit zur Verfügung stehen. Unsere gemütliche Schulbücherei ist in einem eigenen Raum untergebracht.

Die Turnhalle ist durch einen Verbindungsgang zur Schule direkt erreichbar. Außerdem können wir den Verkehrsübungsplatz gleich neben der Schule für die praktische Fahrradausbildung nutzen. Für alle Schüler der 2. Klassen findet der Schwimmunterricht im modernen Freizeitbad „Aqua Marien“ statt. Wir sind außerdem eine Schule mit Ganztagsangeboten zur individuellen Förderung und Freizeitgestaltung.

Unsere Förderangebote:

- Ergotherapie

- mathematische Förderung

- LRS-Förderung

- Hausaufgabenbetreuung

Unsere Freizeitangebote:

AG Kochen

AG Pinselstrich

AG Wintersport

AG Trommelkurs

AG Schwimmen

AG Brabbldän

Anschrift
OT Lauterbach
An den Kirchen 1
09496 Marienberg

Kontakt
Telefon: 0 37 35 - 2 35 59
E-Mail: gs.mab.lauterbach@t-online.de

An unserer Schule lernen 69 Kinder in 4 Klassen. Sie werden von 4 Stammlehrerinnen und weiteren Gastlehrern unterrichtet. 

Der Hort der Grundschule "Die Launis", der sich in Trägerschaft der Kinderwelt Erzgebirge e.V. befindet, ist derzeit in den Räumen des ehemaligen Ladengeschäftes an der Turnhalle in Lauterbach untergebracht. Zum Spielen im Freien nutzen wir den Spielplatz und die schöne Natur.

Aufgrund unseres Umzuges finden in diesem Schuljahr an unserer Schule nur folgende Ganztagsangebote statt:

- Ergotherapie „Nasenkreuzer & Einbeinstand“

- Tanzen

- Hausaufgabenbetreuung

Da unsere Grundschule in Lauterbach umfassend saniert wird, sind wir für einige Zeit in das Gebäude der ehemaligen Grundschule Gebirge umgezogen. Hier stehen uns 4 Klassenzimmer und ein Gruppenraum zur Verfügung. Die Turnhalle befindet sich unweit der Schule.

Wie toll unsere eigentliche Schule nach dem Umbau sein wird, zeigen wir allen gern zu einem "Tag der offenen Tür".

Logo GS Am Schwarzwasser Kühnhaide

Anschrift
OT Kühnhaide
Kühnhaidner Hauptstr. 20
09496 Marienberg

Kontakt
Telefon 03 73 64 - 83 55
E-Mail gs.kuehnhaide@t-online.de

In der Grundschule „Am Schwarzwasser“ Kühnhaide lernen derzeit 79 Kinder aus Satzung, Reitzenhain, Kühnhaide, Rübenau und Tschechien. Unsere 4 Klassen werden von 5 Lehrern unterrichtet.

Zum Schuljahr 2006/2007 durften wir in das komplett renovierte und schön gestaltete Schulgebäude einziehen. Wir verfügen über 4 Klassenzimmer, einen Werkraum, ein Computerzimmer, einen Speiseraum und eine Bibliothek.

Zu unserer Schule gehört ein großer umzäunter Schulhof mit vielen Sport- und Spielgeräten, ein Bauernschulgarten mit Sinnespfad und die ca. 100 m entfernte Turnhalle. Die Pausen verbringen wir bei schönem Wetter immer im Freien.

Die Schüler können täglich während einer etwas längeren Mittagspause ein warmes Essen einnehmen.

Der Hort ist ebenfalls in unserem Gebäude untergebracht.

Lehrer und Erzieher arbeiten eng zusammen und wir gestalten viele Feste, Projekte und Ausfahrten gemeinsam, denn das WIR-Gefühl ist uns ein Herzensbedürfnis.

Tradition haben unsere Programme unter anderem zur Kirmes Kühnhaide, das Pyramidenfest zum 1. Advent, der Auftritt auf dem Marienberger Weihnachtsmarkt oder das Sommerfest.

Es gibt viele Ganztagsangebote, die das Lernen unterstützen oder der Freizeitgestaltung dienen.

Diese sind:

  • AG "Theater-Mäuse"
  • AG "Farbtupfer"
  • AG "Chorspatzen"
  • AG „Frühenglisch“
  • AG „Tschechisch“
  • AG „Sound-Karate“
  • AG "Lesefreunde"
  • AG "Töpfern"
  • AG "Handarbeit"
  • AG "Junge Naturforscher"
  • Ergotherapie

Schwerpunkt in diesem Schuljahr ist die weitere Gestaltung und Verschönerung unseres Schulhofes.

Anschrift
OT Pobershau
Ratsseite-Rathausstr. 1
09496 Marienberg

Kontakt
Telefon 0 37 35 - 2 32 22
Fax 0 37 35 - 6 09 59 24
E-Mail schule.pobershau@t-online.de

Die Kinder vom Ortsteil Pobershau und aus Gebirge/Gelobtland können von der 1. bis zur 4. Klasse in der Grundschule Pobershau lernen und auch den Schulhort besuchen. Es werden zurzeit 85 Schüler von 5 Lehrern und einem Gastlehrer für Englisch unterrichtet.

Die Klassenlehrer führen in der Regel die Schüler des Klassenverbandes von der Einschulung bis zum Abschluss der 4. Klasse.

Da sich der Schulhort mit 2 Zimmern im Schulgebäude befindet, besteht eine gute Zusammenarbeit. Bei geeignetem Wetter wird eine längere Pause im großen Schulgelände, d. h. auf dem Schulhof oder beim anliegenden schönen Spielplatz verbracht. In der zum Schulgebäude gehörenden Turnhalle werden der Sportunterricht sowie verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. Musical- und Theateraufführungen, durchgeführt.
Die Schüler können täglich, auch während der Ferienbetreuung, an der Schulspeisung teilnehmen.
Bei uns besteht die Möglichkeit, vielfältige Ganztagsangebote zu nutzen.
Folgende Angebote dienen der Freizeitgestaltung und individuellen Förderung:

-  Förder - und Leistungsgruppe Mathematik
-  Fördergruppe Deutsch
-  Frühenglisch
-  Computer
-  FUN-Sport
-  Tanzen
-  Schulchor/Theatergruppe
-  Schnitzen
-  Kochen
-  Natur und Umwelt

Logo Serpentinstein-Grundschule

Anschrift
Schützenstraße 11
09496 Marienberg

Kontakt
Telefon 03 73 63 - 72 29
Fax 03 73 63 - 18 22 34
E-Mail gs.zoeblitz@t-online.de

In der Serpentinstein-Grundschule lernen 137 Kinder in 8 Klassen. Sie werden von 11 Lehrerinnen und zwei Gastlehrerinnen unterrichtet. Der Grundschulbezirk umfasst die Ortsteile Ansprung, Grundau, Sorgau und Zöblitz. Unsere Schule fungiert als LRS-Stützpunkt für die 13 Grundschulen im oberen Erzgebirgsraum. Dafür werden in jedem Jahr in einem Feststellungsverfahren die Schüler der Klassenstufe 2 überprüft, die Auffälligkeiten im Bereich Lesen und/oder Rechtschreiben zeigen. Unsere Schule wurde 2013/2014 neu saniert. Jede Klasse behält ihr Klassenzimmer während der gesamten Schullaufbahn. Der Musik-, Kunst- und Werkunterricht findet in Fachkabinetten statt. 

Wir verfügen über eine moderne Turnhalle, die sich gleich neben der Schule befindet.

Das neu errichtete Hortgebäude ist mit der Schule verbunden. Am Nachmittag stehen vielfältige Ganztagsangebote zur sinnvollen Freizeitgestaltung zur Verfügung.