Aktuelles

Um der stetig angestiegenen und durch die Corona-Pandemie weiterhin wachsenden Bedeutung des Caravaning-Tourismus Rechnung zu tragen, werden in der Bergstadt Marienberg kurzfristig für die diesjährige Saison sechs neue Caravaning-Stellplätze auf dem unteren Parkplatz des Erlebnisbades AQUA MARIEN ausgewiesen.
Damit möchten die Stadtwerke Marienberg GmbH sowie die Stadtverwaltung Marienberg in Kooperation den Caravaning-Reisenden zusätzlich zu den bereits vorhandenen Stellplätzen in den...

Weiterlesen

Bereits seit dem 14. Juni 2021 beteiligen sich 78 Händler der Marienberger Innenstadt an der Präsentation der „Marienberger Handelsgeschichte(n)“ – einem fotomedialen Geschichtsprojekt anlässlich des 500. Stadtjubiläums der Bergstadt Marienberg.

In Zusammenarbeit mit der Innenstadtinitiative Marienberg bewarb sich die Stadt Marienberg in der Kampagne „So geht sächsisch“ beim Wettbewerb #JetztLokalHandeln mit der Durchführung einer begleitenden Marketingaktion für das Projekt.

Aus 103...

Weiterlesen

Wegen erheblicher Straßenschäden muss auf der Ortsumgehung der B174 zwischen der Abfahrt Lauta und der Kreuzung „Licht & Kraft“ kurzfristig eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 50 km/h angeordnet werden.

Weiterlesen
Arbeiten an der Lärmschutzwand

Nach dem Spatenstich im März dieses Jahres gehen die Bauarbeiten am neuen Wohngebiet Lauta zügig voran. Die Anbindung und die Verlegung der neuen Trinkwasserleitung bis ins Wohngebiet wurden mittlerweile fertiggestellt. Die Fahrbahnoberfläche konnte ebenso wiederhergestellt und zum Ende der 28. Kalenderwoche konnte die K 8131 (Straße nach Lauterbach) für den Verkehr wieder freigegeben werden.
Auch der 118 m lange, 11 m breite und 3 m hohe Lärmschutzwall wurde fertiggestellt, an dem nun schon das...

Weiterlesen

Voller Entsetzen haben uns die Bilder aus den Hochwasserkatastrophengebieten Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen erreicht. Auch unsere Stadt mit ihren Ortsteilen wurde in den Jahren 1999, 2002 und 2013 stark von Hochwasserereignissen heimgesucht. Damals erhielten wir zahlreiche Hilfe und Unterstützung aus ganz Deutschland, insbesondere auch aus unserer Partnerstadt Bad Marienberg in Rheinland-Pfalz. Auch wir sollten nun die betroffenen Menschen in Rheinland-Pfalz in ihrer Not unterstützen.

...

Weiterlesen
Sanierte Stützmauer

Seit Anfang Mai bis Mitte Juni 2021 erfolgte im Ortsteil Pobershau die Instandsetzung der gehweghaltenden Stützmauer an der Dorfstraße oberhalb der Pobershauer Silberscheune. Zur Sicherung der vorhandenen Mauer wurde eine patentierte Systemvernagelung, die den Erddruck entsprechend aufnimmt und die Stützmauer entlastet, durchgeführt.
Im Vorfeld dieser Systemvernagelung musste zunächst die Mauersichtfläche von Erdmaterial, loser Verfugung und Bewuchs sowie allen losen und schadhaften Teilen...

Weiterlesen
Kurz nach Beginn der Sanierung

Gegenwärtig laufen im gesamten Stadtgebiet Instandsetzungmaßnahmen an verschiedenen Ingenieurbauwerken.
An der Stützmauer am Parkplatz beim Gymnasium unterhalb der Schulstraße wurden die Mauerfugen gereinigt und von Bewuchs befreit. Lose Stellen wurden mit Natursteingneis ausgefüllt. Anschließend erfolgte die Ausspritzung der Fugen mit Trass-Zement-Mörtel und die Reinigung der steinsichtigen Ansichtsfläche durch Wasserstrahltechnik. Die Kosten belaufen sich auf voraussichtlich ca. 22.000 €....

Weiterlesen

Von Anfang Juni 2020 bis Ende Juni 2021 dauerten die Arbeiten zum Ausbau der Mitteldorfstraße im Ortsteil Kühnhaide an. Im Abschnitt von der S 216/ Kühnhaidner Hauptstraße bis zur Mitteldorfstraße 25 wurden im Zuge des Straßenbaus auch der Ersatzneubau des vorhandenen Regenwasserkanals sowie die Erneuerung und Erweiterung der Straßenbeleuchtung realisiert. Die Verlegung eines Lehrrohrs für Breitband war ebenfalls Bestandteil der Maßnahme.
Der vollbituminöse Ausbau der Straße erfolgte auf einer...

Weiterlesen

Ab Montag, den 5. Juli, wird die Fahrbahn der B 174 östlich und südlich von Marienberg im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr erneuert. Im Baubereich vom Reiterberg bis zum Kreuzungsbereich mit der B 171 werden die Asphaltdeck-, Asphaltbinder- und teilweise Asphalttragschichten erneuert. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Mitte September abgeschlossen werden.

Auf der Ortsumgehung Marienberg wird in vier Bauabschnitten von Süd nach Nord wie folgt gearbeitet:

  • Der erste...
Weiterlesen

Lange acht Monate war es still im sonst so quirligen Freizeit- und Erlebnisbad AQUA MARIEN. Ändern soll sich das ab 01. Juli 2021, wenn sich die Tore zu Sachsens größter Wasserwelt endlich wieder für Badegäste öffnen werden. Denn nach der Corona-bedingten Schließung im November des vergangenen Jahres will man auch hier sukzessive zum gewohnten Badebetrieb zurückkehren. Möglich machen dies die derzeit anhaltend niedrigen Inzidenzzahlen.

Ein kompletter Neustart nach so langer Schließzeit stellt...

Weiterlesen