Aktuelles

Nach den beiden Bauabschnitten in den Sommer- und Herbstferien 2018 wurden nunmehr in den Winterferien die Bau- und Installationsarbeiten im Untergeschoss und den beiden Treppenaufgängen fortgesetzt und weitestgehend abgeschlossen.

Es wurden brandschutzseitige Auflagen umgesetzt wie z.B. Rauchmelder eingebaut und Türen mit Obertürschließer ausgestattet, die sich im Brandfall selbständig schließen.

In nahezu allen Räumen wurden analog der bereits sanierten Bereiche neue Beleuchtungsanlagen...

Weiterlesen

Von August 2018 bis Dezember 2018 erfolgte im Ortsteil Zöblitz im Bereich der Schloßbergstraße die Erneuerung der Straßenbeleuchtung im 1. Straßenbauabschnitt von der unteren Wendeschleife bis zur Haus-Nr. 30. Auf einer Gesamtlänge von ca. 330 Metern wurde die unterdimensionierte und veraltete Straßenbeleuchtungsanlage rückgebaut und durch eine neue energieeffiziente Straßenbeleuchtungsanlage ersetzt. Dazu wurden insgesamt 11 neue LED-Leuchten errichtet. In einem 2. Bauabschnitt soll bis zum...

Weiterlesen

Die Turnhalle in Kühnhaide wurde in den Jahren 2007 / 2008 vollständig saniert. Infolge der umfangreichen Nutzung durch den Vereinssport und den Schulsport war die Größe des vorhandenen Geräteraumes nicht mehr ausreichend.

Aus diesem Grund wurde im vergangenen Jahr 2018 an der südlichen Giebelseite der Turnhalle ein eingeschossiger, nicht unterkellerter Geräteraum mit einer Nutzfläche von ca. 30 m² errichtet. Der Zugang zum Anbau erfolgt als offener Durchgang von der Turnhalle aus. Die...

Weiterlesen

Im August 2018 wurden mit der Reparatur und dem Anstrich der Holzverkleidung im Giebel- und Dachbereich begonnen. Im Anschluss folgte der Hauptinhalt der Maßnahme, die Sicherung und Befestigung des Zugangsbereichs.
Die Arbeiten hierzu wurden in der letzten Novemberwoche und somit die Gesamtmaßnahme abgeschlossen.

Der Bereich der instabilen Stützmauer wurde komplett neu angelegt. Die Treppenanlage einschließlich die Wege mit ungebundenen Splittbelag wurden neu in Granit ausgeführt. So wird...

Weiterlesen

Von November 2018 bis Dezember 2018 erfolgte im Ortsteil Zöblitz im Bereich der Sorgauer Straße 22 bis 32 die Erneuerung der Straßenbeleuchtung. Auf einer Gesamtlänge von ca. 350 Metern wurde die unterdimensionierte und veraltete Straßenbeleuchtungsanlage rückgebaut und durch eine neue energieeffiziente Straßenbeleuchtungs- anlage ersetzt. Dazu wurden insgesamt 10 neue LED-Leuchten errichtet.

Die voraussichtlichen Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 19.000 Euro bei einer Förderung von 65 % der...

Weiterlesen

Zum Jahreswechsel konnten im Gebiet der Großen Kreis- und Bergstadt Marienberg bereits zwei der geplanten öffentlichen WLAN-Hotspots in Betrieb genommen werden:
Im Bergmagazin Marienberg mit dem Museum sächsisch-böhmisches Erzgebirge und der Stadt- und Kreisergänzungsbibliothek sowie im Gästebüro in der Silberscheune Pobershau haben die Besucher ab sofort die Möglichkeit zur Nutzung des kostenfreien Zugangs zum Internet über das eigene Smartphone.

Die Hotspots sind Bestandteil des vom...

Weiterlesen

Der Staatsbetrieb Sachsenforst informiert:

Die aktuelle Lage in den Waldflächen des Forstbezirkes Marienberg ist durch teils erhebliche Schneemengen gekennzeichnet. Dies hat neben guten Wintersportbedingungen auch lokale Schäden durch Schneebruch und –wurf sowie Eisanhang ausgelöst, die zum Teil auch umfangreicher sind.
Die Waldarbeiter des Forstbezirkes und unsere Unternehmer arbeiten intensiv daran die Begehbarkeit des Waldflächen aufrecht zu erhalten.
Eine allgemeine Waldsperrung für die in...

Weiterlesen

Zur Aufrechterhaltung der Löschwasserversorgung im Ortsteil Sorgau wurde der Teich entsprechend seiner konstruktiven Ausführung nach den anerkannten Regeln der Bautechnik saniert.

Die Beckensohle wurde beräumt und die vorhandene alte Teichfolie entfernt. Das Beckenprofil wurde anschließend nachprofiliert und ausgeglichen sowie das Planum für die Verlegung des Schutzvlieses vorbereitet. Nach Verlegung des Schutzvlieses erfolgte das Aufbringen einer geosynthetischen, zementartigen...

Weiterlesen

Die Sanierungsarbeiten an der Trauerhalle in Kühnhaide begannen im August 2018. Es wurden die Stützen der Terrassenüberdachung, der Terrassenbelag sowie der Sockel an den Stützenfüßen erneuert. Die Fenster wurden ausgetauscht, am Sockel des Gebäudes Ausbesserungsarbeiten vorgenommen und Malerarbeiten in Teilflächen der Fassade umgesetzt. Im Innenbereich erfolgte der Abbruch des Sockels zwischen Trauerraum und Aufbahrungsfläche, einschließlich der damit einhergehenden Ausbesserungsarbeiten sowie...

Weiterlesen

Der erste Teilabschnitt zur Erneuerung der Oberen Dorfstraße im Ortsteil Satzung ist nahezu fertiggestellt. Es erfolgten die Erneuerung der Entwässerung im Bereich der Anbindung an die Satzunger Hauptstraße sowie die Erneuerung der Entwässerung und der Straßenbau im Abschnitt Satzunger Kirchstraße 16 bis zur Einmündung in die Kreuzung Obere Dorfstraße 11. Die Erneuerung des Einlaufbauwerkes ist im November 2018 vorgesehen.

Die veranschlagten Gesamtkosten betragen ca. 140.000 Euro und werden zu...

Weiterlesen