Aktuelles

Trauerhalle nach Sanierung

Die Sanierungsarbeiten an der Trauerhalle Rübenau begannen im August 2018.
Es erfolgte die Erneuerung der Dacheindeckung und der Dachentwässerung. Zudem wurden die Fenster im Hauptgebäude durch neue Kunststofffenster ersetzt und die Außenfensterbänke ausgetauscht. Die Fassade erhielt einen neuen Anstrich.
Aufgrund der Witterung wurden die Arbeiten in den Wintermonaten eingestellt und im Frühjahr 2019 fortgesetzt. Im Feierraum erfolgten noch Malerarbeiten und die Baumaßnahme konnte im April 2019...

Weiterlesen
Blick in die Straße

Voraussichtlich am Montag, dem 19.08.2019, beginnt die Baumaßnahme „Ausbau der Anbindung von Gewerbebetrieben an das überörtliche Verkehrsnetz, Ausbau der Straße Am Seitenweg im Ortsteil Lauterbach im Bereich Oberdorf 45 bis Am Seitenweg 25 in der Stadt Marienberg“. Neben dem Ausbau der Straße auf einer Gesamtlänge von 125 m erfolgen gleichzeitig der Ersatzneubau des vorhandenen Durchlasses sowie die Neuerrichtung einer Straßenentwässerungskanalisation. Die unterdimensionierte Straßenbeleuchtung...

Weiterlesen

Sie wollen etwas zum Schutz von Insekten und Schmetterlingen tun?
Sie haben eine Freifläche oder Wiese, die Sie dafür nutzen können?
Wir unterstützen Sie gerne dabei!

„Sachsen blüht“ ist eine Initiative des Sächsischen Landtages (gemäß Beschluss des Sächsischen Landtages zum Doppelhaushalt 2019/2020).

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) stellt im Rahmen des Projekts „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ kostenlos gebietseigenes zertifiziertes...

Weiterlesen

Die Entscheidung ist gefallen:
Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří ist UNESCO-Welterbe!

Nirgends sonst laden so viele Sachzeugen des über 800-jährigen Bergbaus dazu ein, Geschichte zu erleben. Mit 22 Bestandteilen und über 400 Einzelobjekten auf deutscher und tschechischer Seite haben sich Sachsen und Tschechien gemeinsam um den Titel beworben.

Die Anerkennung der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří als Welterbe bietet die einmalige Chance, das Erzgebirge als eine lebendige, sich weiter...

Weiterlesen

Nachdem im Straßenbereich vor dem Wanderparkplatz die vorhandene Trinkwasserleitung erneuert wurde, erfolgen seit Anfang Juni 2019 die Arbeiten zur Erneuerung des Wanderparkplatzes an der Schloßbergstraße in Marienberg/OT Zöblitz.

Der Parkplatz, welcher als Ausgangsort für Radfahrer und Wanderer zum Erreichen einer Vielzahl an regionalen und überregionalen touristischen und kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten dient, war bisher sandgeschlämmt befestigt und vor allem nach Regenwetter oft...

Weiterlesen

In der Sitzung des Stadtrates am 20.05.2019 wurden zwei Termine für das Jubiläumsjahr 2021 beschlossen. Die Festwochenenden zum 500. Geburtstag der Stadt Marienberg werden vom 30.04. bis 02.05.2021 und vom 02.07. bis 04.07.2021 durchgeführt.

Falls Sie schon Projektideen im Kopf haben, können Sie gern das folgende Formular ausfüllen oder direkt Kontakt mit Frau Klawisch aufnehmen.

>>> Formular Ideen-/Projektbeschreibung

 

Weiterlesen

Durch das Inkrafttreten des Gesetzes über die Kreislaufwirtschaft und den Bodenschutz im Freistaat Sachsen (Sächsisches Kreislaufwirtschafts- und Bodenschutzgesetz – SächsKrWBodSchG) am 22.03.2019 ist die Pflanzenabfallverordnung vom 25.09.1994 (SächsGVBl. S 1577) außer Kraft getreten.

Damit ist die bisherige Möglichkeit, dass pflanzliche Abfälle aus nicht gewerblich genutzten Gartengrundstücken unter bestimmten Voraussetzungen verbrannt werden dürfen, entfallen.

Zur Verwertung von...

Weiterlesen

Nach den beiden Bauabschnitten in den Sommer- und Herbstferien 2018 wurden nunmehr in den Winterferien die Bau- und Installationsarbeiten im Untergeschoss und den beiden Treppenaufgängen fortgesetzt und weitestgehend abgeschlossen.

Es wurden brandschutzseitige Auflagen umgesetzt wie z.B. Rauchmelder eingebaut und Türen mit Obertürschließer ausgestattet, die sich im Brandfall selbständig schließen.

In nahezu allen Räumen wurden analog der bereits sanierten Bereiche neue Beleuchtungsanlagen...

Weiterlesen

Von August 2018 bis Dezember 2018 erfolgte im Ortsteil Zöblitz im Bereich der Schloßbergstraße die Erneuerung der Straßenbeleuchtung im 1. Straßenbauabschnitt von der unteren Wendeschleife bis zur Haus-Nr. 30. Auf einer Gesamtlänge von ca. 330 Metern wurde die unterdimensionierte und veraltete Straßenbeleuchtungsanlage rückgebaut und durch eine neue energieeffiziente Straßenbeleuchtungsanlage ersetzt. Dazu wurden insgesamt 11 neue LED-Leuchten errichtet. In einem 2. Bauabschnitt soll bis zum...

Weiterlesen