Aktuelles

Ansicht des Wasserspeichers

Sofern es die Witterung zulässt, beginnt Mitte April 2021 die geplante Sanierungsmaßnahme des Feuerlöschteiches „Grönland“ in Sorgau. Dieser Wasserspeicher fungiert als Feuerlöschteich und sichert die Löschwasserversorgung im entsprechenden Teilgebiet des Ortsteiles Sorgau ab. Vorgesehen ist die Ertüchtigung des vorhandenen Beckenbauwerkes. Das Betonbecken soll durch eine flächige Abdichtung geschützt werden. Der Auslauf wird zudem mit einem von oben steuerbaren Schütz ausgestattet. Im Bereich...

Weiterlesen

Vom 12.04.2021 – 13.11.2021:
Marienberg, OT Zöblitz – Steinbruch

Mittwoch                               von 16:00 – 18:00 Uhr und
Mittwoch, 03.11.2021!            von 15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch, 10.11.2021!            von 15:00 – 17:00 Uhr
Samstag                              von 10:00 – 12:00 Uhr

Vom 12.04.2021 – 13.11.2021:
Marienberg, OT Reitzenhain

Samstag                                von 10:00 – 12:00 Uhr

Zur kompletten Information des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Südwestsachsen...

Weiterlesen

Jetzt bewerben! In der Corona-Pandemie ist noch einmal besonders deutlich geworden, wie wichtig die Kindertagesbetreuung für Kinder, Familien und unsere Gesellschaft ist. In unserer Kommune setzen sich viele Menschen in und für Kitas dafür ein, dass Kinder bestmöglich aufwachsen können. Auch in diesen dynamischen Zeiten leisten sie täglich Großartiges! Der Deutsche Kita-Preis würdigt dieses wertvolle Engagement und macht gute Qualität in der frühen Bildung sichtbar. Das Bundesministerium für...

Weiterlesen

Ab sofort findet wieder regelmäßig der Wochenmarkt auf dem Marienberger Marktplatz statt. Das Angebot ist bis auf Weiteres leider nicht so umfangreich wie üblich, da ausschließlich der Verkauf von Lebensmitteln und Pflanzen erlaubt ist. Neu auf dem Wochenmarkt ist jedoch ein Hähnchenstand.

Während des Marktbesuches besteht Maskenpflicht und die üblichen Abstandsregeln sind einzuhalten.

Wir bitten um Beachtung.

Weiterlesen

Vollsperrung im Bereich Reitzenhainer Straße im Zuge der Erneuerung von Erdgasleitungen

Vom 15.03.2021 bis voraussichtlich 16.04.2021 müssen sich Autofahrer im Bereich Reitzenhainer Straße zwischen Bahnbrücke und Kreuzung Reitzenhainer Straße/ Äußere Annaberger Straße auf erhebliche Verkehrseinschränkungen einstellen. Im Zuge der Ortsnetzerneuerung wird auf einer Gesamtlänge von 320 Metern eine Hauptleitung des örtlichen Erdgasnetzes modernisiert.

Weil die umfangreichen Tiefbauarbeiten eine...

Weiterlesen
Ansicht der Turnhalle nach der Sanierung

Mitte Oktober 2020 begannen die Arbeiten zur Sanierung des Sportbodens sowie der Beleuchtungsanlage und der Einbau einer Lüftungsanlage im Keller der Turnhalle im Ortsteil Niederlauterstein.

Der vorhandene Sportboden der Halle wurde vollflächig abgeschliffen und gespachtelt. Auf diesen vorbereiteten Untergrund brachte die beauftragte Firma im Anschluss den neuen Linoleum-Sportboden inklusive der Spielfeldmarkierungen auf. Diese Arbeiten wurden im Nachgang durch die Versiegelung des neuen Bodens...

Weiterlesen

... dass seit 1. Januar 2021 die Geltungsdauer für Kinderreisepässe von bisher sechs Jahren auf ein Jahr verkürzt wurde.

Unverändert bleibt, dass Kinderreisepässe längstens bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres ausgestellt werden. Die Gebühr für die Ausstellung eines neuen Kinderreisepasses beträgt 13 Euro. Ferner können Kinderreisepässe wie gewohnt mehrmals verlängert werden, jeweils bei einer Gebühr von 6 Euro. Bei jeder Verlängerung sind sie auch weiterhin mit einem aktuellen...

Weiterlesen
Sicherungs- und Abstützarbeiten im Erdgeschoss

Nachdem Anfang November 2020 mit den Sanierungsarbeiten im und am ehemaligen Rathaus im Ortsteil Zöblitz begonnen wurde, konnten die Entkernungs- und Abbrucharbeiten im Dezember abgeschlossen werden.  Anfang Januar begannen die Baumeisterarbeiten. Begonnen wurde im Haupthaus mit dem Neuaufbau des Fußbodenunterbaus und der Betonage einer neuen bewehrten Bodenplatte. Im Bereich des Anbaus wurde mit umfangreichen Sicherungs- und Abstützungsarbeiten des Gewölbes begonnen, um die tragenden...

Weiterlesen

Auch im Jahr 2021 wird es analog zu den Vorjahren Baumaßnahmen seitens der Stadt Marienberg, aber auch zum Beispiel seitens des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LASuV) geben, welche Verkehrsraumeinschränkungen nach sich ziehen werden.

Diese Maßnahmen stoßen immer auf wenig Begeisterung bei den Verkehrsteilnehmern, dennoch sind sie wichtig und notwendig, um unsere Infrastruktur so aufrecht zu erhalten, damit für alle eine gefährdungsfreie Nutzung möglich ist.

In den bereits laufenden...

Weiterlesen
Blick in den Mathias-Morgen-Gang

Zur Erhöhung der Attraktivität des Besucherbergwerkes „Molchner Stolln“ im Ortsteil Pobershau erfolgen seit Sommer letzten Jahres
Modernisierungsarbeiten.
Unter Tage wurden Mitte Januar das von Pilz befallene alte Wasserrad und das Kunstgezeug im Reichelschacht zurückgebaut. Beides wird vom beauftragten Unternehmen komplett neu hergestellt. Dazu werden die beiden Teile zunächst vor Ort nachgebaut, dann in Einzelteile zerlegt und später im Molchner Stolln wiederaufgebaut.

Weiterhin wurden der...

Weiterlesen