Aktuelles

Von Juli 2022 bis September 2022 erfolgte im Ortsteil Zöblitz entlang der Bahnhofstraße vom Ortsteingang aus Richtung Kniebreche kommend bis Hausnummer 5 die Erneuerung der Straßenbeleuchtungsanlage. Auf einer Gesamtlänge von ca. 710 Metern wurden  die veralteten Straßenleuchten demontiert und durch neue energieeffiziente LED-Leuchten ersetzt. Insgesamt wurden 19 neue LED-Leuchten installiert. Der Energieverbrauch der Straßenbeleuchtung konnte so in dem Teilabschnitt um mehr als zwei Drittel...

Weiterlesen

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel.

Ab 11:00 Uhr aktivieren die beteiligten Behörden und Einsatzkräfte unterschiedliche Warnmittel wie z. B. Radio und Fernsehen, digitale Stadtanzeigetafeln oder Warn-Apps.

Auf diese Weise werden die technischen Abläufe im Fall einer Warnung und auch die Warnmittel selber auf...

Weiterlesen

Ab 01.12.2022 ist die Außenstelle des Bürgerbüros in Zöblitz bis auf weiteres
nur noch donnerstags von 9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Alle 5 Jahre ist es im Marienberger Ortsteil Pobershau wieder so weit: Das Dorf erstrahlt in den buntesten Farben und auch die Vorgärten werden liebevoll hergerichtet. Zwar ist das letzte Bergfest 2019 noch gar nicht so lang her, doch das nächste wirft bereits seine Schatten voraus. Am 12.10.2022 trafen sich deshalb in Vorbereitung auf das 14. Pobershauer Bergfest 2024 Vertreter der Pobershauer Vereine und der Stadtverwaltung Marienberg. Gemeinsam wurde das Datum der Festwoche abgestimmt und die...

Weiterlesen

Am Dienstag, 4. Oktober, startet die Marienberger Innenstadtinitiative offiziell das erste digitale Stadtspiel in der Bergstadt. Jedermann kann bis zum 14.12. über ein Smartphone mit der kostenlosen App „Actionbound“ daran teilnehmen. Der QR-Code, der zum Starten des Spiels benötigt wird, ist im aktuellen Marienberger Amtsblatt „Der Herzog“ abgedruckt und auf Flyern zu finden, die in den nächsten Tagen in der Touristinformation im Rathaus sowie vielen weiteren Geschäften erhältlich sein werden....

Weiterlesen

Im Zuge der Erneuerung des Gehweges und der Straßenbeleuchtungsanlage entlang der Ernst-Thälmann-Straße im Marienberger Ortsteil Reitzenhain kommt es momentan im gesamten Baubereich zu starken Einschränkungen in der Beleuchtung von Straße und Gehweg. Abschnittsweise ist die Straßenbeleuchtung vorübergehend vollständig außer Betrieb. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende November 2022. 

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.

Weiterlesen

Am Freitagnachmittag, den 26. August kann die B 171 bei Zöblitz wieder für den Verkehr freigegeben werden. Seit 18. Juli erfolgten Straßenbauarbeiten an der B 171 im Bereich des Eisenbahnviaduktes bis zur Kreuzung mit der S 224 nach Pockau. Dabei wurde auf einer Gesamtlänge von rund 120 Metern die Fahrbahn erneuert und die Straße im Bereich des Eisenbahnviaduktes um ungefähr 20 Zentimeter abgesenkt. Diese Arbeiten können nun fertiggestellt werden.

Die Arbeiten sind Teil der Gesamtmaßnahme zum...

Weiterlesen

Von Juli 2021 bis Juni 2022 erfolgte im Ortsteil Satzung entlang der Satzunger Hauptstraße von der Hausnummer 25 ausgehend bis zum Ortsausgang Richtung Reitzenhain die Erneuerung und Erweiterung der Straßenbeleuchtungsanlage. Auf einer Gesamtlänge von ca. 1.600 Metern wurde die vorhandene, völlig unterdimensionierte und veraltete Straßenbeleuchtungsanlage erneuert und in dem bisher unbeleuchteten Abschnitt eine moderne energieeffiziente Straßenbeleuchtungsanlage errichtet. Dazu wurden insgesamt ...

Weiterlesen

Seit kurzem ist die 2. Auflage der Chronik „500 Jahre Bergstadt Marienberg“ für alle Vorbesteller in der Tourist-Information Marienberg sowie im Freiverkauf in den beiden Buchhandlungen „my bookstore“ sowie „Christliche Buchhandlung Seifert“ erhältlich. Leider muss die komplette Auflage nun aufgrund fehlerhafter Buchbindung zurückgerufen werden.

Wir bitten alle Käufer daher um Rückgabe der Chronik bis spätestens 31.08.2022 ausschließlich in der Tourist-Information im Marienberger Rathaus.

Soba...

Weiterlesen