Gemäß den wahlgesetzlichen Fristen ist die Übersendung der...

Am Montag, dem 10.06.2024 bleibt die Stadtverwaltung Marienberg inklusive des...

In Hinblick auf die bald kommende Ferien- und Urlaubszeit sollte bei...

Ausschreibungen

Stellenausschreibungen

Die Große Kreisstadt Marienberg sucht zum nächstmöglichen Termin einen Haushaltssachbearbeiter für das Finanzwesen (m/w/d) in Vollbeschäftigung bei unbefristeter Einstellung.

Die Große Kreisstadt Marienberg mitten im Herzen der Montanregion Erzgebir-ge/Krušnohoří ist geprägt von historischer Stadtstruktur und ländlicher Idylle. Mit ihren 14 Ortsteilen und knapp 16.500 Einwohnern bietet Marienberg ein vielfältiges und interessantes Lebensumfeld.

Die Stadtverwaltung Marienberg führt ihren Haushalt nach den Vorschriften der Doppik. Zur Verstärkung des Teams suchen wir Sie und freuen uns über Ihre Bewerbung.

Die Stelle umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgabenbereiche:

Haushaltsplanung

  • Erarbeitung des Entwurfes des Ergebnishaushaltes auf der Grundlage der Zuarbeiten der Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Haushaltssatzung, einschließlich aller Anlagen

Haushaltsdurchführung/Controlling

  • laufende Überwachung des Ergebnishaushaltes
  • Controlling

Jahresabschluss

  • Erarbeitung des Jahresabschlusses des Ergebnishaushaltes
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses, einschließlich aller Anlagen

Finanzbuchhaltung

  • Anordnung von Geschäftsvorfällen, Umlagen

Haushaltssachbearbeitung Kindertagesstätten

  • Prüfung der Haushaltpläne und Jahresabschlüsse der Träger der Kindertagesstätten
  • Controlling
  • Erarbeitung der Betriebskostenbekanntmachung

Optimales Befähigungsprofil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung bzw. weiterbildende Qualifizierung
  • mehrjährige Erfahrung im kaufmännischen Bereich, vorzugsweise in einer kommunalen Finanzverwaltung mit doppischer Haushaltsführung
  • sehr gute Kenntnisse im Kommunalen Haushaltsrecht
  • gute steuerliche Kenntnisse als Steuerpflichtiger im Umsatzsteuerrecht sind von Vorteil
  • sicherer Umgang mit Standardbürosoftware, insbesondere Outlook, Word, Excel und gute EDV-Kenntnisse von Finanzsoftwareverfahren (idealerweise AB-DATA)
  • Freude an Teamarbeit sowie Engagement und Zuverlässigkeit

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst/Kommunalverwaltung. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir damit auch:

  • familienfreundliches Arbeitszeitmodell
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • 30 Tage Erholungsurlaub, betriebliche Altersvorsorge,vermögenswirksame Leistungen und Fahrradleasing
  • Fort- und Weiterbildungen.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe einer möglichen Kündigungsfrist senden Sie bitte bis 30.05.2024 an die Stadtverwaltung Marienberg, Oberbürgermeister, Markt 1, 09496 Marienberg, Kennwort „Bewerbung HSB Finanzwesen“. Die Vorstellungsgespräche sind für Donnerstag, 06.06.2024, 13 Uhr, geplant.

Des Weiteren weisen wir Sie darauf hin, dass mit der Bewerbung gleichzeitig das Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung der persönlichen Daten bis zum Abschluss des Besetzungsverfahrens erteilt wird. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.marienberg.de/datenschutz.

Für fachliche Fragen stehen Ihnen Frau Dachselt, Tel. 03735/ 602-124, heike.dachselt@marienberg.de und für tarifliche Fragen Herr Meyer, Tel. 03735/ 602-121, bert.meyer@marienberg.de, gern zur Verfügung.

Heinrich

Oberbürgermeister

Die Große Kreisstadt Marienberg sucht zum 01.10.2024 einen Sachbearbeiter Kommunalwald und Bauhofverwaltung (m/w/d) mit 30 h/Woche bei unbefristeter Einstellung.

Die Große Kreisstadt Marienberg mitten im Herzen der Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří ist geprägt von historischer Stadtstruktur und ländlicher Idylle. Mit ihren 14 Ortsteilen und knapp 16.500 Einwohnern bietet Marienberg ein vielfältiges und interessantes Lebensumfeld.

Die rund 133 km² Marienberger Fläche beinhalten reichlich 6.600 ha Wald, davon über 500 ha in kommunalem Eigentum.

Im städtischen Bauhof, welcher in mehreren Ortsteilen mit Außenstellen präsent ist, arbeiten rund 40 Beschäftigte. Der zentrale Standort mit Bauhofleitung und –verwaltung befindet sich im Gewerbegebiet „Am Federnwerk“.

Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet überwiegend organisatorische und kaufmännische Tätigkeiten mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

Kommunalwald

  • Ansprechpartner für die externe forstfachliche Betriebsführung
  • Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen für Planung, Organisation und Umsetzung anstehender forstlicher Maßnahmen
  • Kontrolle Holzverkauf und Rechnungslegung
  • Fördermittelbeantragung

Allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeit einschließlich Buchhaltungstätigkeiten

Optimales Befähigungsprofil:

  • Erfahrung in der Forstwirtschaft
  • kaufmännische Berufserfahrung
  • sicherer Umgang mit Standardbürosoftware, insbesondere Outlook, Word, Excel
  • Führerschein Klasse B
  • Flexibilität, Lernbereitschaft und persönliches Engagement
  • Freude an Teamarbeit sowie Zuverlässigkeit
  • Interesse an einer nachhaltigen Nutzung und Bewirtschaftung des Marienberger Stadtwaldes.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst/Kommunalverwaltung.

Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir damit auch:

  • familienfreundliches Arbeitszeitmodell
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • 30 Tage Erholungsurlaub, betriebliche Altersvorsorge,vermögenswirksame Leistungen und Fahrradleasing.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe einer möglichen Kündigungsfrist senden Sie bitte bis 11.06.2024 an die Stadtverwaltung Marienberg, Oberbürgermeister, Markt 1, 09496 Marienberg, Kennwort „Bewerbung SB Bauhof“. Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass mit der Bewerbung gleichzeitig das Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung der persönlichen Daten bis zum Abschluss des Besetzungsverfahrens erteilt wird. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.marienberg.de/datenschutz.

Für inhaltliche Fragen stehen Ihnen Herr Friedrich, Tel. 03735 609 069-1, mike.friedrich@marienberg.de, und für tarifliche Fragen Herr Meyer, Tel. 03735 602-121, bert.meyer@marienberg.de, gern zur Verfügung.

 

Heinrich

Oberbürgermeister

 

externe Stellenausschreibungen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Energieversorgung Marienberg Verstärkung im Bereich IT (Mitarbeiter m/w/d).

Ihre Vorteile:

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer starken Unternehmensgruppe
  • unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Gleitzeit, Home-Office-Möglichkeiten
  • selbstständiges Arbeiten in einem tollen Team, familiäres Betriebsklima, kurze Entscheidungswege
  • interessante Mitarbeiter-Benefits (Job-Rad, Gesundheitsangebote)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Wartung der IT-Infrastruktur der Unternehmensgruppe Stadtwerke Marienberg GmbH, einschließlich Hardware, Software und Netzwerkkomponenten
  • Unterstützung der Mitarbeiter bei IT-Problemen und -Anfragen
  • Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Unternehmens-IT
  • Planung, Durchführung und Kontrolle von Systemaktualisierungen und Upgrades
  • Dokumentation von IT-Prozessen, -Systemen und -Netzwerken
  • Unterstützung bei der Durchführung von IT-Projekten in der gesamten Unternehmensgruppe
  • Unterstützung bei der Planung von Hard- und Softwareänderungen
  • turnusmäßige IT-Bereitschaft für die gesamte Unternehmensgruppe

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Informatik, Informationstechnologie oder vergleichbar
  • fundierte Kenntnisse in der Administration von Windows- und Linux-Systemen
  • Erfahrung mit Netzwerktechnologien und -protokollen
  • gute Problemlösungsfähigkeiten und Teamgeist
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und selbstständigen Einarbeitung in neue Technologien (z. B. Steuerungstechnik)

Unternehmen:

Die Energieversorgung Marienberg GmbH ist als Teil der Unternehmensgruppe Stadtwerke Marienberg GmbH ein lokales Unternehmen in der Energiebranche, das sich durch seine nachhaltige Ausrichtung und seinen Einsatz für die Gemeinschaft vor Ort auszeichnet. Zur Unternehmensgruppe gehören neben der Energieversorgung Marienberg GmbH die Stadtwerke Marienberg GmbH und die Freizeitbad AQUA MARIEN GmbH.

Standort: Marienberg

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung…

Gern steht Ihnen unser Leiter IT, Herr Seidler, unter 03735/6793-59 oder per Mail l.seidler@energie-marienberg.de für Rückfragen zur Verfügung.

Ausschreibungen Liefer- und Dienstleistungen

Ausschreibungen Planungsleistungen

Ausschreibungen Bauleistungen

Die amtliche Bekanntmachung der öffentlichen Ausschreibungen von Marienberg erfolgt auf eVergabe.de.

Aktuelle Ausschreibungen auf eVergabe.de einsehen