Aktuelle Baumaßnahmen in der Großen Kreisstadt Marienberg

Wo gehobelt wird, fallen Späne und wo gebaut wird, gibt es zwangsläufig Einschränkungen und Behinderungen. Alles was Sie über Baumaßnahmen in die Höhe und in die Tiefe – einschließlich der damit einhergehenden Einschränkungen – wissen müssen, finden Sie hier. 

Klicken Sie sich in das Baustelleninformationssystem des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr oder informieren Sie sich über aktuelle Baumaßnahmen in unserer Stadt in den Bereichen Hochbau, Tiefbau und Städtebaulicher Erneuerung.

Alle aktuellen Baumaßnahmen

Von August 2018 bis Dezember 2018 erfolgte im Ortsteil Zöblitz im Bereich der Schloßbergstraße die Erneuerung der Straßenbeleuchtung im 1. Straßenbauabschnitt von der unteren Wendeschleife bis zur Haus-Nr. 30. Auf einer Gesamtlänge von ca. 330 Metern wurde die unterdimensionierte und veraltete Straßenbeleuchtungsanlage rückgebaut und durch eine neue energieeffiziente Straßenbeleuchtungsanlage ersetzt. Dazu wurden insgesamt 11 neue LED-Leuchten errichtet. In einem 2. Bauabschnitt soll bis zum...

Weiterlesen

Die Turnhalle in Kühnhaide wurde in den Jahren 2007 / 2008 vollständig saniert. Infolge der umfangreichen Nutzung durch den Vereinssport und den Schulsport war die Größe des vorhandenen Geräteraumes nicht mehr ausreichend.

Aus diesem Grund wurde im vergangenen Jahr 2018 an der südlichen Giebelseite der Turnhalle ein eingeschossiger, nicht unterkellerter Geräteraum mit einer Nutzfläche von ca. 30 m² errichtet. Der Zugang zum Anbau erfolgt als offener Durchgang von der Turnhalle aus. Die...

Weiterlesen

Im August 2018 wurden mit der Reparatur und dem Anstrich der Holzverkleidung im Giebel- und Dachbereich begonnen. Im Anschluss folgte der Hauptinhalt der Maßnahme, die Sicherung und Befestigung des Zugangsbereichs.
Die Arbeiten hierzu wurden in der letzten Novemberwoche und somit die Gesamtmaßnahme abgeschlossen.

Der Bereich der instabilen Stützmauer wurde komplett neu angelegt. Die Treppenanlage einschließlich die Wege mit ungebundenen Splittbelag wurden neu in Granit ausgeführt. So wird...

Weiterlesen

Von November 2018 bis Dezember 2018 erfolgte im Ortsteil Zöblitz im Bereich der Sorgauer Straße 22 bis 32 die Erneuerung der Straßenbeleuchtung. Auf einer Gesamtlänge von ca. 350 Metern wurde die unterdimensionierte und veraltete Straßenbeleuchtungsanlage rückgebaut und durch eine neue energieeffiziente Straßenbeleuchtungs- anlage ersetzt. Dazu wurden insgesamt 10 neue LED-Leuchten errichtet.

Die voraussichtlichen Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 19.000 Euro bei einer Förderung von 65 % der...

Weiterlesen

Zur Aufrechterhaltung der Löschwasserversorgung im Ortsteil Sorgau wurde der Teich entsprechend seiner konstruktiven Ausführung nach den anerkannten Regeln der Bautechnik saniert.

Die Beckensohle wurde beräumt und die vorhandene alte Teichfolie entfernt. Das Beckenprofil wurde anschließend nachprofiliert und ausgeglichen sowie das Planum für die Verlegung des Schutzvlieses vorbereitet. Nach Verlegung des Schutzvlieses erfolgte das Aufbringen einer geosynthetischen, zementartigen...

Weiterlesen

Die Sanierungsarbeiten an der Trauerhalle in Kühnhaide begannen im August 2018. Es wurden die Stützen der Terrassenüberdachung, der Terrassenbelag sowie der Sockel an den Stützenfüßen erneuert. Die Fenster wurden ausgetauscht, am Sockel des Gebäudes Ausbesserungsarbeiten vorgenommen und Malerarbeiten in Teilflächen der Fassade umgesetzt. Im Innenbereich erfolgte der Abbruch des Sockels zwischen Trauerraum und Aufbahrungsfläche, einschließlich der damit einhergehenden Ausbesserungsarbeiten sowie...

Weiterlesen

Der erste Teilabschnitt zur Erneuerung der Oberen Dorfstraße im Ortsteil Satzung ist nahezu fertiggestellt. Es erfolgten die Erneuerung der Entwässerung im Bereich der Anbindung an die Satzunger Hauptstraße sowie die Erneuerung der Entwässerung und der Straßenbau im Abschnitt Satzunger Kirchstraße 16 bis zur Einmündung in die Kreuzung Obere Dorfstraße 11. Die Erneuerung des Einlaufbauwerkes ist im November 2018 vorgesehen.

Die veranschlagten Gesamtkosten betragen ca. 140.000 Euro und werden zu...

Weiterlesen

Die Arbeiten an der Grenzbrücke Mitteldorfstraße im Ortsteil Kühnhaide sind nahezu abgeschlossen. Im Rahmen der Schadensbeseitigung aus dem Juni-Hochwasser 2013 wurden die Flügelwände und Widerlager auf deutscher Seite erneuert bzw. instand gesetzt.

Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen voraussichtlich ca. 100.000 Euro und werden mit Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland und des Freistaates Sachsen aus dem Aufbauhilfefonds 2013 zu 100 % gefördert.

Weiterlesen

Am 20.08.2018 begann die Straßenbaumaßnahme Am Burgberg im Ortsteil Zöblitz auf einer Länge von ca. 100 m. Mitte Oktober 2018 wurde der vorhandene
Mischwasserkanal mittels eines Inlinerverfahrens saniert. Bisher erfolgten die Erneuerungen der Medienleitungen Trinkwasser und Gas durch die Versorgungsträger.
Die Arbeiten zum vollbituminösen Straßenbau werden Ende Oktober beginnen. Im Zuge der Baumaßnahme wird auch ein Leerrohr für Breitband mit verlegt. Ziel ist es, die Arbeiten bis Ende November...

Weiterlesen

Die Beseitigung von Hochwasserschäden im Bereich des Wagenbaches in Gebirge auf einer Gesamtlänge von ca. 650 Metern ist nahezu abgeschlossen. Im oberen Bereich wurde die alte Bachverrohrung des Wagenbaches stillgelegt und der Bachverlauf vollständig neu profiliert.
Der Einbau eines neuen Gewässerdurchlasses erfolgte. Die Pflanzarbeiten im Gewässerbereich können aufgrund der trockenen Witterung jedoch erst später ausgeführt werden. Sobald die regulären Arbeiten wie geplant Ende November...

Weiterlesen
icon

21 °C

min: 17 °C · max: 25 °C