Die Stadtverwaltung Marienberg möchte zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle...

Im Jahr 2021 feiert die Große Kreisstadt Marienberg ihren 500. Stadtgeburtstag.

...

Der Forstbezirk Marienberg informiert:

Die Bauarbeiten am Multifunktionszentrum Rübenau schreiten voran

In den vergangenen Wochen konnte die im Technischen Ausschuss beschlossene Farbgestaltung der Außenfassade umgesetzt werden. Im Innenbereich erfolgte die Fertigstellung der Trockenbauwände, die Einbringung des Estrichs sowie die Rohinstallation der Gewerke Heizung/Lüftung/Sanitär und Elektro. Mitte November wurde die Heizung wieder in Betrieb genommen, um den Neubau zu heizen. Im Altbau erfolgt derzeit die Installation der Deckenstrahlplatten. 
Die Unterkonstruktion für den neuen Prallschutz wurde erstellt, auf die noch der textile Prallschutzbelag aufgebracht werden muss. Im Außenbereich konnten vor dem Wintereinbruch die Erd- und Pflasterarbeiten für den Zugangsweg sowie für die neuen Parkflächen beendet werden. Die neue Dachkonstruktion wurde mit Aluminiumblech eingedeckt und eine Dachentwässerung wurde angebracht. Zurzeit erfolgen Fliesenlegearbeiten und die Montage der Lüftungsleitungen. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf voraussichtlich ca. 620.000 €, die zu 75 % nach der Richtlinie LE/2014 im Rahmen des Aufrufes des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Initiative „Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum“ gefördert werden. Die Fördermittel werden im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ zu 60 % durch den Bund und zu 40 % durch den Freistaat Sachsen bereitgestellt.

icon

7 °C

min: 5 °C · max: 9 °C