Nutzen Sie die Buslinie 588 nach Chomutov!

Fahrplan Linie 588 Marienberg –...

30 Jahre Deutsche Einheit

Die Stadtverwaltung Marienberg stellt ab 01.09.2021 einen

Ausbildungsplatz zum/...

Kita „Rappelkiste“ in Gebirge erhält Anbau

Verlesen des Richtspruches

Während des Verlesens des Richtspruches

Kinder schlagen Nägel in den Balken

Gemeinsam werden die Nägel in den Balken geschlagen

Am Donnerstag, dem 26.07.2018, wurde in der Kita „Rappelkiste“ in Gebirge das Richtfest für den neuen Anbau begangen. Nach dem Richtspruch durften die Kinder dazu selbst einen Nagel ins Gebälk schlagen. Die Beigeordnete für das Finanzwesen, Heike Dachselt, überbrachte herzliche Glückwünsche und Grüße des Oberbürgermeisters. Am 24.04.2018 war Baubeginn. Durch den neuen Anbau ist es möglich, die Räumlichkeiten in der Kita so neu zu gestalten, dass ein separater Schlafraum abgetrennt werden kann und der vorhandene Gruppenraum vergrößert wird. Mit der Abgrenzung des separaten Schlafraumes werden optimale Bedingungen für die Betreuung von Kindern ab dem 1. Lebensjahr geschaffen.
Im Vorfeld waren umfangreiche Erdarbeiten notwendig, bevor die Bodenplatte hergestellt und der Anbau in Holzständerbauweise mit Dach errichtet werden konnte. Als nächstes wird die Fassade verputzt und gestrichen und im Innern erfolgen Rückbauarbeiten im alten Gruppenraum sowie der Aufbau einer neuen Trockenbauwand zur Abgrenzung des Schlafraumes. Die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 143.000 € und werden mit ca. 115.000 € von Bund und Landkreis über das Programm Kita-Invest gefördert.

icon

13 °C

min: 11 °C · max: 15 °C

Aktuelle Baumaßnahmen in den Bereichen:

Hochbau 

Archiv

Tiefbau 
Archiv

Städtebauliche Erneuerung Archiv