Veröffentlichung der Wahlergebnisse am Sonntag, 09.06.2024 ab 18:00 Uhr.

Im Zuge von Havariemaßnahmen ist die Baderstr., zw. Marienstr. und Oberer...

Aktuelle Baumaßnahmen in der Großen Kreisstadt Marienberg

- Vollsperrung Turnvater-Jahn-Weg, zwischen Schillerlinde und Amselweg bis voraussichtlich 31.05.2024

- VollsperrungZugstraße 9-13 im OT Pobershau ab 10.04.2024 bis voraussichtlich 31.05.2024

-Vollsperrung der Zöblitzer Siedlung/Teichstraße ab 22.04.2024 bis voraussichtlich 24.05.2024

- Vollsperrung der S 218, Ernst-Thälmann-Straße im OT Reitzenhain ab Abzw. Satzung (B174) bis Abzw. K8104 verlängert sich voraussichtlich bis 17.05.2024

>> Baustelleninformationssystem <<

Für Informationen zu aktuellen Vollsperrungen klicken Sie auf den o.g. Link.

 

Wo gehobelt wird, fallen Späne und wo gebaut wird, gibt es zwangsläufig Einschränkungen und Behinderungen. Alles was Sie über Baumaßnahmen in die Höhe und in die Tiefe – einschließlich der damit einhergehenden Einschränkungen – wissen müssen, finden Sie hier. 

Klicken Sie sich in das Baustelleninformationssystem des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr oder informieren Sie sich über aktuelle Baumaßnahmen in unserer Stadt in den Bereichen Hochbau, Tiefbau und Städtebaulicher Erneuerung.

Alle aktuellen Baumaßnahmen

Ausbau der Mitteldorfstraße im Ortsteil Kühnhaide

Baumaßnahme Mitteldorfstraße

Zunächst wurde die alte Asphalt-Deckschicht abgetragen

Am 08.06.2020 begann der Ausbau der Mitteldorfstraße in Kühnhaide. Im Abschnitt von der S 216/ Kühnhaidner Hauptstraße bis zur Mitteldorfstraße 25 werden im Zuge des Straßenbaus auch der Ersatzneubau des vorhandenen Regenwasserkanals sowie der Straßenbeleuchtung realisiert. Zudem ist die Verlegung eines Lehrrohres für Breitband vorgesehen.

Die voraussichtlichen Baukosten betragen ca. 787.000 €. Die zuwendungsfähigen Kosten werden über das Programm Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ GRW-Infra zu 85 % gefördert.

Die Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtages beschlossenen Haushalts. Die Mitfinanzierung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erfolgt auf der Grundlage des vom Deutschen Bundestages beschlossenen Haushalts.

 

Wappen SachsenDiese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

 

Logo Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieDie Mitfinanzierung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erfolgt auf der Grundlage des vom Deutschen Bundestag beschlossenen Haushaltes.

Aktuelle Baumaßnahmen in den Bereichen:

Hochbau 

Archiv

Tiefbau 
Archiv

Städtebauliche Erneuerung Archiv