Die aktuelle Sonderausgabe vom Amtsbaltt "Der Herzog" sehen Sie >>hier<<.

Im Hinblick auf die Entrichtung der Grundsteuer A und B sowie der Gewerbesteuer...

Nachdem die B 171 im Anschluss an den Ersatzneubau der Brücke über die Schwarze...

Aktuelle Baumaßnahmen in der Großen Kreisstadt Marienberg

>> Baustelleninformationssystem <<

Für Informationen zu aktuellen Vollsperrungen klicken Sie auf den o.g. Link.

 

Wo gehobelt wird, fallen Späne und wo gebaut wird, gibt es zwangsläufig Einschränkungen und Behinderungen. Alles was Sie über Baumaßnahmen in die Höhe und in die Tiefe – einschließlich der damit einhergehenden Einschränkungen – wissen müssen, finden Sie hier. 

Klicken Sie sich in das Baustelleninformationssystem des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr oder informieren Sie sich über aktuelle Baumaßnahmen in unserer Stadt in den Bereichen Hochbau, Tiefbau und Städtebaulicher Erneuerung.

Alle aktuellen Baumaßnahmen

Sanierung Kita „Sonnenschein“ und Außenanlagen, AS-Kühnhaidner Str. 2 09496 Marienberg OT Pobershau

Im Zeitraum 2019 bis 2022 erfolgte in Teilbereichen eine Sanierung der Kita Sonnenschein im Ortsteil Pobershau.

Im Außenbereich erfolgte die Herstellung einer Gabionenmauer zur Hangsicherung und die Anbindung mehrerer Bodeneinläufe an das Kanalnetz. Zusätzlich wurde eine Einlaufrinne im Türenbereich des Seiteneinganges gesetzt, da es vermehrt bei Starkregenereignissen zu Wassereintritten kam.

Im Innenbereich erfolgten Ausbesserungsarbeiten am Lehmputz, die Herstellung eines Wandschutzes im Sport- und Spielzimmer, der Anstrich der Außentüren und der Einbau von Dreh-/Kippflügeln in die Außentüren eines Gruppenraumes und der Küche. Im Rahmen der Maßnahme wurden auch gravierende Beschädigungen in den Schwellenbereichen der Außentüren festgestellt und behoben.

Des Weiteren wurde in zwei Gruppenräumen eine Schallschutzdecke eingebaut. Dies trug sehr zur Lärmreduzierung in den Räumen bei und steigerte das Wohlbefinden der Kinder und des pädagogischen Personals.

Die Maßnahme wird mit einem maximalen Zuwendungsbetrag von 29.949,29 € gefördert (Fördersatz 60 % der beantragten Gesamtausgaben).

Die Förderung des Vorhabens erfolgt nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien (Förderrichtlinie LEADER – RL LEADER/2014) vom 15.12.2014. Die öffentlichen Ausgaben werden durch die Europäische Union im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den Ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014-2020 (EPLR) mit 80 % kofinanziert.

icon

18 °C

min: 16 °C · max: 18 °C

Aktuelle Baumaßnahmen in den Bereichen:

Hochbau 

Archiv

Tiefbau 
Archiv

Städtebauliche Erneuerung Archiv