zwei Mitarbeiter/innen (m/w/d) im Besucherbergwerk Pferdegöpel, Ausbildungsplatz...

Sonntag | 3. Oktober | 9 – 16 Uhr

Start & Ziel: Bergmagazin Marienberg

Die vorläufigen Wahlergebnisse der Bundestagswahl 2021 für das Stadtgebiet der...

Marienberger Stadtführungen finden ab 30.06.2021 wieder regelmäßig statt

Nachdem Mitte des Monates bereits die Tourismus- und Kultureinrichtungen der Bergstadt Marienberg öffnen konnten, finden nun ab 30.06.2021 endlich auch wieder die regelmäßigen Stadtführungen durch die historische Altstadt von Marienberg statt. Treffpunkt ist jeden Mittwoch, 10:00 Uhr an der Tourist-Information im Rathaus. Der Stadtrundgang führt u. a. über den großen quadratischen Marktplatz mit dem Denkmal des Stadtgründers vorbei am Rathaus mit einem der bedeutendsten Renaissanceportale Sachsens, zahlreichen Bürgerhäusern, dem Zschopauer Tor als letztem erhaltenen Stadttor, dem Lindenhäuschen als Zeugnis einfacher bergbaulicher Wohnkultur bis zur wunderschön sanierten Kirche St. Marien, Sachsens jüngster spätgotischer Hallenkirche.

Da aktuell maximal 10 Personen an der Stadtführung teilnehmen können, ist eine Anmeldung bis zum Vortag 16:00 Uhr erforderlich. Diese kann in der Tourist-Information erfolgen, telefonisch unter 03735/602270 oder online unter
https://www.marienberg.de/kultur-tourismus/touristinformation/stadtfuehrungen

Über die aktuell geltenden Hygienevorschriften werden die Gäste zu Beginn der Führung informiert. Unter Einhaltung entsprechender Abstandsregeln ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Rundgang unter freiem Himmel nicht verpflichtend.

Zeit: jeden Mittwoch um 10:00 Uhr (außer Feiertage)
Ort: Treffpunkt ist die Tourist-Information im Rathaus
Preis: 2,50 € pro Person (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen), Kinder bis 16 Jahre sind frei, Inhaber der Gästekarte Erzgebirge erhalten 20 % Ermäßigung.