zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept INSEK 2030 >>>>

Die Gewinner des Adventskalenders der Innenstadtinitiative finden Sie >>hier<<.

Sachbearbeiter

Haushalt Kultur/Tourismus

Geschäftsbuchhaltung und steuerliche...

Stellenausschreibungen

Sachbearbeiter

Haushalt Kultur/Tourismus

Geschäftsbuchhaltung und steuerliche Angelegenheiten

Die Stadtverwaltung Marienberg möchte zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen im Angestelltenverhältnis besetzen:

1. Sachbearbeiter (m/w/d) Haushalt Kultur/Tourismus
30 Wochenstunden – unbefristet bei 6 Monaten tariflicher Probezeit –

Aufgabenschwerpunkte:

  • Haushaltssachbearbeitung im Amt für Kultur und Tourismus
  • Sachbearbeitung von steuerlichen Vorgängen
  • Kalkulation von Entgelten für kulturelle Veranstaltungen
  • Verantwortlichkeit für Kassensystem und Warenwirtschaft (Kommissionsgeschäft, Lagerverkauf)
  • Mitwirkung bei der Beantragung und Abrechnung von Projektanträgen, u. a. in der grenzüberschreitenden Förderung

Förderliche Qualifikationen und Befähigungen:

  • Kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung in der doppelten Buchführung bzw. Doppik für kommunale Körperschaften
  • wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung zum(r) Steuerfachangestellten und/oder mehrjährige Erfahrung in der Bearbeitung steuerlicher Vorgänge
  • Bereitschaft zu Wochenend und Feiertagsarbeit (im Museumsdienst und bei Veranstaltungen)

2. Sachbearbeiter (m/w/d) Geschäftsbuchhaltung und steuerliche Angelegenheiten
40 Wochenstunden – unbefristet bei 6 Monaten tariflicher Probezeit - 

Aufgabengebiet:

  • Sachbearbeitung aller ertragssteuerlichen Vorgängen stadteigener Betriebe gewerblicher Art
  • Sachbearbeitung aller umsatzsteuerrechtlichen Vorgänge
  • Verarbeitung von buchungstechnischen Geschäftsvorfällen
  • Kalkulation von Entgelten

Förderliche Qualifikationen und Befähigungen:

  • kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung in der Buchhaltung, doppelte Buchführung bzw. Doppik für kommunale Körperschaften
  • wünschenswert ist eine abgeschlossene Steuerfachangestellten Ausbildung, mehrjährige Erfahrung in der steuerrechtlichen Führung von Betrieben der gewerblichen Art öffentlicher Körperschaften, einschließlich der Erstellung von Steuererklärungen und/oder mehrjährige Erfahrung in der Bearbeitung steuerlicher Vorgänge bei Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen
  • Erfahrungen in der Kalkulation von Entgelten.

Umgang mit Standard-Software und PKW-Führerschein werden vorausgesetzt.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag Öffentlicher Dienst (kommunal).
Je nach Eignung besteht die Option zur Weiterentwicklung in der Verwaltung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – bitte nur schriftlich - senden Sie bitte bis 18.12.2018 an die Stadtverwaltung Marienberg, Oberbürgermeister, Markt 1, 09496 Marienberg, Kennwort „Bewerbung Finanzen“.

Liegt uns Ihre Bewerbung bereits vor, können Sie darauf Bezug nehmen und ggf. aktualisierte Unterlagen beifügen.

Bitte treffen Sie in der Bewerbung Aussagen zu

  • Ihrer momentanen Kündigungsfrist bzw. voraussichtlich möglichem Arbeitsbeginn,
  • dem Ihrerseits gewünschten Arbeitszeitumfang,
  • Ihrem Einverständnis zur zweckgebundenen Datenverarbeitung und –speicherung und ob wir Ihre Bewerbung für etwaigen künftigen Besetzungsbedarf einbehalten dürfen. Die Rücksendung Ihrer Bewerbung/Löschung Ihrer Daten können Sie auch künftig jederzeit verlangen. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.marienberg.de/datenschutz

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung unter Tel. 03735/ 602 121 (Herr Meyer).

Heinrich
Oberbürgermeister