Seit dem 1. Juli 2020 steht ein neues Gesundheitsterminal im Eingangsbereich des...

Referent des Oberbürgermeisters/Pressesprecher (m/w/d)

Ab 18.07.2020 verbindet die neue Buslinie 588 über den Erzgebirgskamm hinweg...

Aktuelles

Außensanierung am historischen Rathaus Marienberg

Arbeiten am Sockel des Rathauses
Förderung durch Freistaat

Ende Oktober begann die Außensanierung am historischen Rathaus. Zunächst wurde der Putz im Sockelbereich entfernt, so dass das Mauerwerk bis ins Frühjahr austrocknen kann.

Bei entsprechender Witterung wird die Maßnahme im nächsten Jahr mit der Reparatur des Putzes fortgesetzt und anschließend die Fassade neu angestrichen.

Zudem ist es dringend erforderlich, die Dachhaut an allen vier Dachseiten zu erneuern. Mit den Arbeiten wird ebenfalls im Frühjahr 2020 begonnen, sobald dies die Witterung zulässt. Als Dachdeckung ist ein komplett in altdeutscher Deckung hergestelltes Naturschieferdach vorgesehen.

Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen voraussichtlich ca. 370.000 Euro bei einer Förderung von 60 % der zuwendungsfähigen Kosten.

Restaurierungsarbeiten an Wappen, Sonnenuhr und Hauptportal wurden parallel untersucht und werden voraussichtlich ebenfalls im Jahr 2020 unter Vorbehalt der Gewährung von Fördermitteln durchgeführt.