Die Stadtverwaltung Marienberg möchte zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle...

Im Jahr 2021 feiert die Große Kreisstadt Marienberg ihren 500. Stadtgeburtstag.

...

Der Forstbezirk Marienberg informiert:

Aktuelles

Betreten des Waldes – Einschränkungen in Revier Gelobtland

Der Forstbezirk Marienberg informiert:

Sperrung von Waldwegen und Loipen
Beginnend ab KW 5 2020 beginnen im Pobershauer Teil des Revieres Gelobtland Holzeinschlags- und Verkehrssicherungsmaßnahmen.
Hier ist neben der Bereinigung von Schadholz auch eine Baufreimachung von Altbergbauobjekten zur Vorbereitung der
Versiegelung vorgesehen.
Im Zusammenhang mit dieses Maßnahmen erfolgt eine Sperrung der Waldwege im betroffenen Gebiet und bei Schneefall auch eine
Schneeräumung auf diesen Wegen. Dies betrifft auch eventuelle Loipen in dem Bereich.
Als Alternative stehen die Loipen im Bereich Gelobtland und am Katzenstein zur Verfügung.
Folgende Wege sind betroffen: Sparrenweg, Hangweg, Niederer Steinweg, Alter PO, Pobershauer Flügel bis Abt. 266/265 sowie der Neubrückenweg.
Die angehenden Arbeiten beginnen am Sparrenweg und enden in Kühnhaide an der Reviergrenze Reitzenhain.
Selbstverständlich müssen diese Arbeitsbereiche auch für Rettungsfahrzeuge erreichbar sein. Dies betrifft auch Wegeeinmündungen.
Wir bitte bezüglich der seitens des Forstbezirkes Marienberg zur Sperrung/Absicherung veranlassten oder aufgestellten Einrichtungen folgendes zu beachten:
Die Beschädigung oder Unbrauchbarmachung von Absperreinrichtungen oder Hinweisschildern ist eine Ordnungswidrigkeit nach dem Sächs. Waldgesetz und kann mit Geldbuße geahndet werden.