Ab 2025 wird die Grundsteuer neu berechnet. Dafür werden ab 2022 alle...

Am kommenden Montag, den 2. Mai, beginnen die Arbeiten für die Sanierung der B...

Neue Corona-Schutz-Verordnung ab 03.04.

Interviewer gesucht

Was sind Ihre Aufgaben?

Sie führen kurze persönliche Interviews mit den Auskunftspflichtigen durch.
Hierzu suchen Sie die Ihnen zugewiesenen „heimatnahen“ Anschriften im Vorfeld auf und kündigen sich schriftlich bei den Bürgerinnen und Bürgern an.
Zum angekündigten Termin stellen Sie vor Ort Fragen zur Person und ggf. weiteren Haushaltsmitgliedern und übergeben anschließend Online-Zugangsdaten für die Beantwortung weiterer Fragen.
Ihre Unterstützung benötigen wir in dem Zeitraum von Mitte Mai bis Ende Juli 2022.

Welche Voraussetzungen sollten Sie erfüllen?

  • Volljährigkeit
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit, Verschwiegenheit
  • zeitliche Flexibilität
  • sympathisches und freundliches Auftreten
  • gute Deutschkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)
  • Schulungsteilnahme (Organisation durch Erhebungsstelle)

Was bieten wir Ihnen?

Für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von durchschnittlich circa 500 Euro (abhängig von der Anzahl der befragten Haushalte und dem Aufwand).

Fahrtkosten werden unabhängig davon erstattet. Ihre Arbeitszeit können sie flexibel einteilen.

Wohin können Sie sich bei Interesse melden?

An die örtliche Erhebungsstelle Marienberg
Ratsseite-Rathausstraße 6 in 09496 Marienberg OT Pobershau
Telefon: 03735 7696451
E-Mail: zensus.marienberg@statistik.sachsen.de

Was ist der Zensus?

Der Zensus liefert verlässliche Bevölkerungszahlen für die Gemeinden, die Bundesländer und für Deutschland insgesamt.
Neben ergänzenden Daten zur Demografie, wie zum Beispiel Alter, Geschlecht oder Staatsbürgerschaft, werden auch allgemeine Angaben zur Wohn- und Wohnraumsituation in Deutschland erfasst.
Solche Informationen sind ausgesprochen wichtig, da sie helfen, Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu treffen.

Welche Gemeinden und Städte gehören zur Erhebungsstelle in Marienberg?

Die in Marienberg eingerichtete Erhebungsstelle ist für die Gemeinden und Städte Marienberg, Amtsberg, Drebach, Großolbersdorf, Großrückerswalde, Jöhstadt, Mildenau und Wolkenstein verantwortlich.

Wo finden Sie weitere Informationen?

Weitere Informationen zum Zensus finden Sie auf www.zensus2022.de oder unter www.zensus.sachsen.de.

icon

18 °C

min: 16 °C · max: 18 °C

örtliche Erhebungsstelle Marienberg
OT Pobershau
Ratsseite-Rathausstraße 6
09496 Marienberg

 03735 7696451
 zensus.marienberg@statistik.sachsen.de