13. - 22.09.2019

Im 2. simul+ Wettbewerb »Ideen für den ländlichen Raum« des Sächsischen...

Die Stadtverwaltung Marienberg stellt ab 01.09.2020 einen

Ausbildungsplatz zum/...

Aktuelles

>>>> PROGRAMM <<<<

Alle fünf Jahre verwandelt sich Pobershau in einen Ort liebevoll geschmückter Häuser. Nicht nur das wunderschön illuminierte Pobershau, sondern auch verschiedene kulturelle Höhepunkte sowie ein großer Festumzug werden wieder die Festwoche begleiten.

Weiterlesen

Im 2. simul+ Wettbewerb »Ideen für den ländlichen Raum« des Sächsischen Ministeriums für Umwelt und Landwirtschaft sind Ideen und innovative Konzepte gefragt, die den gemeinschaftlichen Zusammenhalt stärken und die Lebensbedingungen im ländlichen Raum des Freistaates Sachsen verbessern. Der Ideenwettbewerb hat zum Ziel, Innovationsgeist und gute Projektideen in den ländlichen Regionen zu unterstützen. Zur Verwirklichung der besten Ideen gibt es attraktive Preise in Höhe von 5.000 Euro bis...

Weiterlesen

Die Stadtverwaltung Marienberg stellt ab 01.09.2020 einen

Ausbildungsplatz zum/ zur Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung)

zur Verfügung.

Sie haben:

✓ einen guten Realschulabschluss oder auch Fachhochschulreife,

✓ gute Noten in Deutsch, Mathematik und geisteswissenschaftlichen Fächern,

✓ Interesse an Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und

✓ Freude im Umgang mit Menschen.

Sie sind:

✓ aufgeschlossen, freundlich, zuverlässig und verantwortungsbewusst.

Die...

Weiterlesen

Im Forstbezirk Marienberg findet voraussichtlich vom 01.09. bis 10.10.2019 die Bodenschutzkalkung statt. Die Ausbringung des Kalkes erfolgt per Helikopter. Während der Kalkung sind die betroffenen Waldgebiete gesperrt. Die Sperrung erfolgt kurzfristig durch Warnschilder und rot-weißes Flatterband.

Weiterlesen
Trauerhalle nach Sanierung

Die Sanierungsarbeiten an der Trauerhalle Rübenau begannen im August 2018.
Es erfolgte die Erneuerung der Dacheindeckung und der Dachentwässerung. Zudem wurden die Fenster im Hauptgebäude durch neue Kunststofffenster ersetzt und die Außenfensterbänke ausgetauscht. Die Fassade erhielt einen neuen Anstrich.
Aufgrund der Witterung wurden die Arbeiten in den Wintermonaten eingestellt und im Frühjahr 2019 fortgesetzt. Im Feierraum erfolgten noch Malerarbeiten und die Baumaßnahme konnte im April 2019...

Weiterlesen
Blick in die Straße

Voraussichtlich am Montag, dem 19.08.2019, beginnt die Baumaßnahme „Ausbau der Anbindung von Gewerbebetrieben an das überörtliche Verkehrsnetz, Ausbau der Straße Am Seitenweg im Ortsteil Lauterbach im Bereich Oberdorf 45 bis Am Seitenweg 25 in der Stadt Marienberg“. Neben dem Ausbau der Straße auf einer Gesamtlänge von 125 m erfolgen gleichzeitig der Ersatzneubau des vorhandenen Durchlasses sowie die Neuerrichtung einer Straßenentwässerungskanalisation. Die unterdimensionierte Straßenbeleuchtung...

Weiterlesen

Sie wollen etwas zum Schutz von Insekten und Schmetterlingen tun?
Sie haben eine Freifläche oder Wiese, die Sie dafür nutzen können?
Wir unterstützen Sie gerne dabei!

„Sachsen blüht“ ist eine Initiative des Sächsischen Landtages (gemäß Beschluss des Sächsischen Landtages zum Doppelhaushalt 2019/2020).

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) stellt im Rahmen des Projekts „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ kostenlos gebietseigenes zertifiziertes...

Weiterlesen

Die Arbeiten zur Anbindung der zukünftigen Zufahrt zu den neu entstehenden Einkaufsmärkten EDEKA und ALDI an der Annaberger Straße verlängern sich bis voraussichtlich Freitag, den 16.08.2019.

Die Annaberger Straße ist im Bereich zwischen der Kreuzung Poststraße B 171 bis zur Ampelkreuzung Staatsstraße S 221 (Richtung Annaberg/Großrückerswalde), Reitzenhainer Straße und Dr. Wilhelm-Külz-Allee voll gesperrt.

Die Umleitung von der S 221 aus Annaberg/Großrückerswalde kommend in Richtung Marienberg...

Weiterlesen

Die Entscheidung ist gefallen:
Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří ist UNESCO-Welterbe!

Nirgends sonst laden so viele Sachzeugen des über 800-jährigen Bergbaus dazu ein, Geschichte zu erleben. Mit 22 Bestandteilen und über 400 Einzelobjekten auf deutscher und tschechischer Seite haben sich Sachsen und Tschechien gemeinsam um den Titel beworben.

Die Anerkennung der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří als Welterbe bietet die einmalige Chance, das Erzgebirge als eine lebendige, sich weiter...

Weiterlesen

Nachdem im Straßenbereich vor dem Wanderparkplatz die vorhandene Trinkwasserleitung erneuert wurde, erfolgen seit Anfang Juni 2019 die Arbeiten zur Erneuerung des Wanderparkplatzes an der Schloßbergstraße in Marienberg/OT Zöblitz.

Der Parkplatz, welcher als Ausgangsort für Radfahrer und Wanderer zum Erreichen einer Vielzahl an regionalen und überregionalen touristischen und kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten dient, war bisher sandgeschlämmt befestigt und vor allem nach Regenwetter oft...

Weiterlesen