Die Stadtverwaltung Marienberg möchte zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle...

Im Jahr 2021 feiert die Große Kreisstadt Marienberg ihren 500. Stadtgeburtstag.

...

Der Forstbezirk Marienberg informiert:

Die Stadtverwaltung Marienberg möchte zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle – aufgrund altersbedingten Ausscheidens des Stelleninhabers - im Angestelltenverhältnis besetzen:

Sachbearbeiter Straßen- und Tiefbau (m/w/d)

mit 40 Wochenstunden, Entgelt nach Tarifvertrag Öffentlicher Dienst (kommunal), unbefristet bei 6 Monaten tariflicher Probezeit.

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die technische und verwaltungsseitige Vorbereitung, Umsetzung und Nachbereitung von Bau- und Erhaltungsmaßnahmen...

Weiterlesen
Maskottchen Uli

Im Jahr 2021 feiert die Große Kreisstadt Marienberg ihren 500. Stadtgeburtstag.

Dies nehmen wir zum Anlass, im ganzen Jahr 2021 die verschiedensten Veranstaltungen in Marienberg und seinen Ortsteilen stattfinden zu lassen. Die ersten Eckpunkte stehen bereits fest.

An den Festwochenenden vom 30.04. bis 02.05.2021 und 02.07. bis 04.07.2021 werden zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt.

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Nähere Informationen folgen...

Falls Sie Projektideen im...

Weiterlesen

Sperrung von Waldwegen und Loipen
Beginnend ab KW 5 2020 beginnen im Pobershauer Teil des Revieres Gelobtland Holzeinschlags- und Verkehrssicherungsmaßnahmen.
Hier ist neben der Bereinigung von Schadholz auch eine Baufreimachung von Altbergbauobjekten zur Vorbereitung der
Versiegelung vorgesehen.
Im Zusammenhang mit dieses Maßnahmen erfolgt eine Sperrung der Waldwege im betroffenen Gebiet und bei Schneefall auch eine
Schneeräumung auf diesen Wegen. Dies betrifft auch eventuelle Loipen in dem...

Weiterlesen

Die Stadtverwaltung Marienberg beabsichtigt, Winterdienstleistungen für die Dauer von 3 alternativ von 5 Jahren auszuschreiben, beginnend mit der Winterperiode 2020/2021.

  • Die zu räumende Strecke beträgt ca. 10 km.
  • Einsatz Schlepper oder Fahrzeug ähnlicher Größe, Schneepflug bis ca. 3 m Pflugbreite, Räumbreite ca. 2,60 m,
  • 1-Kammer-Streugerät wegeabhängig,
  • Einsatz Schneefräse oder Frässchleuder

Bitte Schlepper-/Fahrzeuggröße (PS) angeben.

Das Streumaterial wird durch die Stadtverwaltung...

Weiterlesen

An alle Vereine, Interessengruppen und Vereinigungen der Großen Kreisstadt Marienberg mit allen Ortsteilen

Auch im Jahr 2020 besteht im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel und in Übereinstimmung mit der aktuellen Richtlinie zur Förderung der örtlichen Vereine, Interessengruppen und Verbände der Stadt Marienberg die Möglichkeit, finanzielle und materielle Zuwendungen bei der Stadtverwaltung Marienberg zu beantragen. Die Unterstützung durch die Stadt soll dabei nur als eine...

Weiterlesen

Hinweise zum Gratulationsmodus bei Geburtstagen und Ehejubiläen

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Marienberg,
seit Ende Mai 2018 findet die EU-Datenschutzgrundverordnung unmittelbare Anwendung. Seither ist die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten und damit auch von Geburtstags- und Ehejubiläen im Amtsblatt nur noch mit schriftlicher Zustimmung der Betroffenen zulässig. Da die Stadtverwaltung Marienberg an dieser schönen Tradition festhalten möchte, erhalten alle Jubilare einige Wochen...

Weiterlesen

Die Übersicht der Entsorgungstermine des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Südwestsachsen im Jahr 2020 können Sie >>hier<< herunterladen.
 

Weiterlesen
Beim Wasserspritzen mit der Feuerwehr

mit Inklusionsprojekt zum 13. Pobershauer Bergfest
Am Donnerstag, dem 19.09.2019, waren alle Kinder der Marienberger Grund- und Förderschulen sowie Grundschulkinder aus Most nach Pobershau zu einem großen Kinderfest eingeladen. Dabei standen der grenzübergreifende Charakter sowie der Inklusionsgedanke im Vordergrund. Bei vielfältigen Bastel- und Mitmachangeboten an der Böttcherfabrik, Klettern, Bouldern, Luftballonweitflug und Unterhaltung im Festzelt mit dem Gelenauer Marionettentheater kam...

Weiterlesen

Sie wollen etwas zum Schutz von Insekten und Schmetterlingen tun?
Sie haben eine Freifläche oder Wiese, die Sie dafür nutzen können?
Wir unterstützen Sie gerne dabei!

„Sachsen blüht“ ist eine Initiative des Sächsischen Landtages (gemäß Beschluss des Sächsischen Landtages zum Doppelhaushalt 2019/2020).

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) stellt im Rahmen des Projekts „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ kostenlos gebietseigenes zertifiziertes...

Weiterlesen

Die Entscheidung ist gefallen:
Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří ist UNESCO-Welterbe!

Nirgends sonst laden so viele Sachzeugen des über 800-jährigen Bergbaus dazu ein, Geschichte zu erleben. Mit 22 Bestandteilen und über 400 Einzelobjekten auf deutscher und tschechischer Seite haben sich Sachsen und Tschechien gemeinsam um den Titel beworben.

Die Anerkennung der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří als Welterbe bietet die einmalige Chance, das Erzgebirge als eine lebendige, sich weiter...

Weiterlesen